Skippertraining Schleusen

Das Schleusen gehört zu den aufregendsten aber auch gefährlichsten Manövern mit einem Sportboot. Starke Strömungen, große Fallhöhen und die Berufsschifffahrt stellen Gefahren dar, mit denen sich ein Skipper auseinandersetzen muss. Zahlreiche Unfälle in den Schleusen passieren aus Unachtsamkeit und weil die Gefahren oft unterschätzt werden. Auch ist vielen Skippern nicht klar, wie man sich bei einer Schleuse anmeldet oder sich bei der Ein- und Ausfahrt verhält.

Mit unserem individuellen Skippertraining "Schleusen" können Sie als Einzelperson oder Gruppen unter Anleitung von erfahrenen Skippern das Schleusen in Theorie und Praxis lernen!

Schleusen üben in Hamburg mit Nautilus

Die Elbe in Hamburg ist ein ideales Trainingsgebiet für das Schleusentraining. Zahlreiche kleine und große Schleusen mit unterschiedlichen Fallhöhen, die auch noch Tideabhängig sind, bieten viele Möglichkeiten zum Üben.

Unsere Wassersportanlage an der Dove-Elbe liegt nahe der Tatenberger Schleuse. So müssen wir nicht weit fahren, um in einer Schleuse üben zu können.

Auch den Umgang mit einer Selbstbedienungsschleuse können wir bei uns auf der Dove-Elbe schulen.

Im Hamburger Hafen gibt es weitere Schleusen, bei denen das Anmelden per Telefon oder Funk unter Berücksichtigung von Öffnungszeiten und Gezeiten geübt werden kann.

Die Schleuse Geesthacht ist aufgrund ihrer Größe, dem Zusammentreffen mit großen Binnenschiffen und den gesonderten Regeln ein spannendes Trainingsrevier.

Skippertraining auf den Nord-Ostsee-Kanal oder Elbe-Lübeck-Kanal

Der Elbe-Lübeck-Kanal mit seinen sieben Schleusen sowie der Nord-Ostsee-Kanal mit besonderen Regeln für Sportboote und den imposanten Schleusenkammern bieten sich als weitere Ausbildungsreviere für unser individuelles Schleusentraining an. Hier bieten wir auch Intensiv-Skippertrainings als Ausbildungsfahrten über mehrere Tage an.

Auf unserem Motorboot oder Ihrer Yacht

Das Skippertraining kann auf einem unserer Ausbildungsboote oder auf Ihrer eigenen Yacht / Ihrem Motorboot bzw. auf einer Charteryacht erfolgen. Gern stellen wir uns ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Kosten und Anmeldung für das Schleusentraining

Die Kosten für ein Schleusentraining hängen von verschiedenen Faktoren ab und sind so individuell wie unser Training selbst.

Sprechen Sie uns einfach an - Wir erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot!

Wichtig: Für unser individuelles Schleusentraining müssen Sie im Besitz des Bootsführerschein Binnen bzw. des Bootsführerschein See sein.

Weitere individuelle Trainingseinheiten für Skipper aus unserem Programm: